hoeslinger2Norbert Höslinger (1930-2011)

 

Klosterneuburg. Prof. Dr. Dr.hc Norbert Höslinger, Augustiner-Chorherr des Stifts Klosterneuburg und Ehrenvorstandsmitglied des Koordinierungsausschusses für christlich-jüdische Zusammenarbeit, ist am 1. April 2011 im 81. Lebensjahr verstorben. Die Verankerung des christlich-jüdischen Dialogs im Gottesdienst war sein großes Anliegen.

 

gv11_krajewski_webInterreligiöser Dialog

 

Wien. Der Warschauer Mathematiker und Philosoph Stanislaw Krajewski sprach im Rahmen der Generalversammlung des Koordinierungsausschusses für christlich-jüdische Zusammenarbeit über „Die Philosophie des interreligiösen Dialogs und das Judentum“.

 

 

gv11_publikum_webGeneralversammlung 2011

 

Wien. Bei der Generalversammlung 2011 am 22. März blickte der Koordinierungsausschuss für christlich-jüdische Zusammenarbeit auf zwei erfolgreiche Jahre zurück. Der Religionspädagoge Martin Jäggle ist neuer Präsident des Vereins.

 

voitsberg_webDas Altarbild der evangelischen Kirche Voitsberg

Voitsberg. Dem belasteten Altarfresko in der evangelischen Kirche in Voitsberg in der Steiermark war am 19. Jänner 2011 ein Vortragsabend gewidmet.

 

 

kreuz_menoraJesus der Jude

Linz. Beim Tag des Judentums in Linz referierte Prof. Konrad Huber (Universität Innsbruck) am Dienstag, 18. Jänner 2011, über die jüdische Leben-Jesu-Forschung seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert.

Lesen Sie mehr auf der Website der Diözese Linz.

Suche