tandel1

Bestand und Öffnungszeiten

Unsere öffentlich zugängliche Bibliothek bietet Ihnen:
- etwa 4.500 Bände zu jüdischer Religion, Geschichte und Kultur sowie zu christlich-jüdischen Beziehungen und zur Aufarbeitung von Judenfeindschaft (Antisemitismus)
- Geschichte und Themen des christlich-jüdischen Dialogs
- Kirchen und Nationalsozialismus
- Die Bibel als Heilige Schrift von Juden und Christen
- Fachspezifische Zeitschriften verschiedener Länder
- Arbeitsbehelfe für Schule und Erwachsenenbildung
- Bei Ihrer Recherche unterstützen Sie ein Computerarbeitsplatz und persönliche fachkundige Beratung
 
Einen wesentlicher Bestandteil der Bibliothek bildet die Sammlung Ulrich Trinks. Etwa 1.500 Bände aus seinem Nachlass sind uns überlassen worden. In der Sammlung Trinks sind auch die Judaica von Alisa Stadler übernommen.
  • Die Entlehnung ist für Mitglieder des Koordinierungsausschusses für christlich-jüdische Zusammenarbeit kostenlos.

Öffnungszeiten
Mo-Do: 8:30-12:00
Oder nach Vereinbarung
Telefon: 01/ 479 73 76

 

Adresse
Koordinierungsausschuss für christlich-jüdische Zusammenarbeit
Wien 2., Tandelmarktgasse 5
Telefon: +43/ 1/ 4797376
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unterstützung
Die Fachbibliothek des Koordinierungsausschusses für christlich-jüdische Zusammenarbeit wird gefördert durch:

  • Kongregation Unsere Liebe Frau von Sion
  • Österreichische Nationalbank

Suche