E-MailDruckenExportiere ICS

Vortrag: „Von den Christen soviel es immer möglich abgesondert …“ – Jüdisches Wohnen in Wien im 18. Jahrhundert

Veranstaltung

Titel:
Vortrag: „Von den Christen soviel es immer möglich abgesondert …“ – Jüdisches Wohnen in Wien im 18. Jahrhundert
Wann:
Do, 23. Februar 2017, 18:30 h
Wo:
VHS - Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung - Wien, Wien
Kategorie:
Österreich

Beschreibung

Vortrag: „Von den Christen soviel es immer möglich abgesondert …“ – Jüdisches Wohnen in Wien im 18. Jahrhundert

 

Teil der Vortragsreihe: „In die Häuser schauen. Aspekte jüdischen Wohnens vom Mittelalter bis ins  20. Jahrhundert“

In Kooperation mit dem Institut für jüdische Geschichte Österreichs (INJOEST)

 

Zeit: 23. Februar, 18:30 Uhr – Mag. Elisabeth Loinig

Ort: Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung, Praterstern 1, 1020 Wien

 

 

 


Veranstaltungsort

VHS - Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung
Standort:
VHS - Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung - Webseite
Straße:
Praterstern 1
Postleitzahl:
1020
Stadt:
Wien
Kanton:
Wien
Land:
Austria

Beschreibung

Ecke Heinestrasse
 

Termine