E-MailDruckenExportiere ICS

Einstimmung in den Tag des Judentums 2018

Veranstaltung

Titel:
Einstimmung in den Tag des Judentums 2018
Wann:
Di, 16. Januar 2018, 19:00 h
Wo:
,
Kategorie:
Österreich

Beschreibung

Einstimmung in den Tag des Judentums 2018

 

16. Jänner 2018, Bezirksvorstehung Hernals, 19.00 Uhr

 

IN ERINNERUNG AN DAS JÜDISCHE GEMEINDEHAUS

IN HERNALS

 

PROGRAMM

1. Eröffnung: Bezirksvorsteherin Dr. Pfeffer / Dechant Dr. Karl Engelmann

2. Dr. Elisabeth Lutter (Vikariatsausschuss Ökumene): Über das gemeinsame christlich-jüdische Gedenken am Tag des Judentums

3. Dr. Evelyn Adunka: Jüdisches Leben in der Wiener Vorstadt

4. Mag. Raimund Fastenbauer (Generalsekretär der Israelitischen Kultusgemeinde Wien): Über die Nachbarschaft von jüdischem Gebetshaus und Gemeindehaus zur Hilfe für die Notleidenden

5. MMag. Michael Bubik (Diakonie Wien): Der Ewige ist Barmherzigkeit – Gebet und Diakonie sind Gottes-Dienste

6. Totengebet (hebräisch gesungen – deutsch gelesen) – Kantor der IKG

7. Schuldbekenntnis (Gebet Johannes XXIII) – Dechant K. Engelmann / Pf.in B. Heyse-Schaefer, mit Überleitung zu den

8. Friedensbitten: Baptistengemeinde (Brigitte Kössler), kath. (Pfr. Kimmel, Dornbach) und evang. (LSI Pfr. Hennefeld H.B., Pfr. Heyse-Schaefer, A.B.)

9. Abschlussgedanken: Univ.Prof. Dr. Martin Jäggle (Präs. Koordinierungsausschuss

10. AGAPE

 

Musikalische Umrahmung: Instrumentalisten des Schulzentrums Friesgasse (Christa Oprießnig, Schulzentrum Friesgasse)

 

Dienstag, 16. Jänner 2018, 19.00 Uhr

Bezirksvorstehung Hernals

1170 Wien, Hernalser Hauptstraße 72-74

Dateien

Download Plakat


Veranstaltungsort

Standort:
Wien

Termine