Wird die Erinnerung an die Schoa leer und kraftlos werden?

Paul Schulmeister in der Presse (31.10.2011): "Wie lässt sich 66 Jahre nach dem Holocaust das Bewusstsein des einzigartigen Zivilisationsbruchs lebendig erhalten?" Überlegungen im Umfeld des Gedenktags 9. November.
Link zur Presse: Lesen Sie hier weiter.

 

Suche